Männer

Die Jedermänner des TV Dürrn treffen sich jeden Dienstag in der Gemeindehalle. Nach einer Aufwärmphase wird in aller Regel „Schnürles¹“ gespielt.

Übungsleiter
Gerhard Funke

Trainingszeiten
dienstags 20.00 – 21.30Uhr

In den Schulferien findet kein Turnen statt!

¹ Wie Schnürles in die Welt kam:
Schnürles ist ein in Nordbaden verbreitetes, dem Fußballtennis ähnliches Spiel. Der Name geht auf das Pforzheimer Fußballidol der 1920er Jahre Fritz Schnürles zurück, der das Spiel während seiner Arbeit als Trainer beim 1. FC Pforzheim erfand und regional bekannt machte. Das Feld beim Schnürles ist 8 x 16 m groß und wird in der Mitte von einem Seil, das in 50 cm Höhe gespannt ist, geteilt. Jede Mannschaft hat vier Spieler. Diese versuchen den Ball so zum Gegner zu spielen, dass dieser ihn nicht regelkonform zurückspielen kann.